Einladung zum Konzert "Ein Licht für ALLE Völker"

PDFDruckenE-Mail

1801konzert-lichtmessam Sonntag, 28.1. um 16 Uhr

Wie im vergangenen Jahr laden wir auch in diesem Jahr wieder herzlich zum Konzert "Ein Licht für Alle Völker" zu uns nach Groß Sankt Martin ein. Es erwarten Sie Klänge aus Ost und West, dazu Texte der syrisch-christlichen Tradition. Ein wunderbares Miteinander der Kulturen und Religionen, schauen Sie doch einmal in den schönen Beitrag des Medien-Portals des Erzbistums vom letzten Jahr und kommen Sie selbst dieses Jahr dazu:

Hier geht es zum Video-Beitrag des Erzbistums (externer Link).

Es wirken mit:

der syrisch-kath. Chor "Sonne der Aramäer" aus Köln, die Schola von St. Agnes unter der Leitung von Margret Hoppe, Maria Jonas mit Mitgliedern von Ars Choralis Coeln, Instrumentalstücke beider Traditionen mit den entspechenden Musikinstrumenten (wie Flöten, Oud, Harfe, Djoze).