"Ein Licht für ALLE Völker"

PDFDruckenE-Mail

1701konzert-lichtmessKonzert zu Mariä Lichtmess am 29. Januar um 16.00 Uhr

Wir freuen uns sehr, Sie auch in diesem Jahr zu einem Konzert der besonderen Art einzuladen, zu einem Treffen von Ost und West: gemeinsam mit dem Chor "Sonne der Aramäer" der syrisch-katholischen Gemeinde wird in diesem Jahr die Schola von St. Agnes unter der Leitung von Margret Hoppe, sowie Maria Jonas mit Ars Choralis Coeln den Kirchenraum von Groß Sankt Martin zum Klingen bringen mit Gesängen der ost- und westkirchlichen Tradition. Dazu kommen Instrumentalklänge beider Richtungen: Bassam Hawar (Djoze, irakische Kniegeige), Beate Alsdorf (Flöten), Dominika Maria Alkohdadi (Oud, Kurzhalslaute) und Uta Kirsten (Harfe).

 

Das Anliegen aller: die Botschaft des Friedens und Miteinanders trotz verschiedener Kulturen greifbar werden zu lassen auch über das gemeinsame Verkünden des christlichen Glaubens durch die Schönheit der Musik. Lassen Sie sich von dem Reichtum dieser musikalischen Welten beschenken und kommen Sie zum Zuhören! Der Eintritt ist frei, jeder ist willkommen zu dieser musikalischen Reise durch Ost und West.