P. André Gouzes o.p. zu Besuch in Köln

PDFDruckenE-Mail

1409-gouzesEinladung zu einer offenen Gesangsprobe am 14. September 2014

Unsere Liturgie ist zu einem großen Teil vom Dominikanerpater P. André Gouzes aus der französischen Abtei Sylvanès geschrieben worden, wie die Messe de Rangueil, die wir jeden Sonntag singen. Nun kommt er unsere Gemeinschaften in Köln einige Tage besuchen, und das bietet uns die Gelegenheit, alle an seiner Musik und seiner Person Interessierten zu einer kleinen Gesangsprobe unter der Leitung von P. André am 14. September einzuladen. Wer P. André einmal direkt erleben und seine Musik und ihren Hintergrund näher kennenlernen möchte, ist herzlich zu Sonntagsmesse, Picknick und Probe eingeladen.

Bitte beachten Sie für Ihre Anreise: in Köln findet an dem Tag der Kölnmarathon in der Innenstadt statt, so dass es zu Sperrungen und Behinderungen des Straßenverkehrs kommen wird.

 

Wir beginnen mit dem Picknick (für das bitte jeder selbst sorge trage) im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst im Foyer an Groß St. Martin. Die Sonntagsmesse beginnt wie gewohnt um 11.00 Uhr. Daran wird sich dann die Probe gegen 14.00 Uhr anschließen, die sich rund um die Messe de Rangueil drehen wird. P. André spricht zwar kein Deutsch, doch das soll für niemanden ein Hindernis sein, er spricht für sich, das Übrige lässt sich übersetzen. Wir freuen uns darauf, auf diese Weise über die Liturgie hinaus ein wenig unsere Spiritualität mit Ihnen teilen zu können, noch dazu an der "Quelle".