Feiern Sie mit uns Pfingsten

PDFDruckenE-Mail

1305pfingsten"Komm Schöpfer Geist, der Leben schafft" (Veni Creator Spiritus)

Pentecostes - Pfingsten, der 50. Tag nach Ostern ist der Tag, an dem wir die Ausgießung des Heiligen Geistes über die Apostel feiern. Dieser Geist ist auch in unserem Leben lebendig und in unseren Gemeinschaften von Jerusalem bei unserem Beten und Tun sehr präsent.

 

Deshalb laden wir besonders herzlich an Pfingsten zur Mitfeier unserer Gebetszeiten ein:

Am Vorabend (Samstag): 21.00 Uhr Feier der Vigilien

Pfingstsonntag: 11.00 Uhr Feierliche Heilige Messe

18.30 Uhr  feierliche Vesper

Pfingstmontag: 18.00 Uhr Vesper, anschließend (ca. 18.30 Uhr) Heilige Messe

 

 

In der Feier der Vigilien am Pfingstsamstag, mit deren Gesang um 21 Uhr wir jedes Jahr das Pfingstfest eröffnen, steht die Bitte um die sieben Gaben des Heiligen Geistes besonders im Mittelpunkt, die der Zelebrant feierlich auf die versammelte Gemeinde herabruft. Es sind die Gaben, wie sie uns der Prophet Jesaja übermittelt - Weisheit und Einsicht, Rat und Stärke, Erkenntnis und Gottesfurcht, Frömmigkeit (vgl. Jes 11,2). Danach ist jeder persönlich eingeladen, in Stille vor einen der Priester zu treten und sich dich Hände auflegen zu lassen, um in der Stille seines Herzens um die Gabe zu bitten, die er besonders braucht. So kann der segnende Zuspruch Gottes zum eigenen Lebensweg noch einmal anders erfahren werden.

Lassen wir den Geist in uns lebendig sein, damit er uns auf den Weg des Lebens führt, und uns zu Kindern Gottes macht, denn in ihm rufen wir Abba - Vater.

Komm, Heiliger Geist, und erfülle uns ganz mit deiner Gegenwart!

 

Gebet um die Gaben des Heiligen Geistes(aus den Pfingstvigilien der Gemeinschaften von Jerusalem)

Heiliger Geist, schenke uns die Gabe der Weisheit,

damit wir erkennen, dass Gott in unserer Welt gegenwärtig ist und sich uns offenbart. Lehre uns, alles im Licht Gottes anzusehen und dabei immer die Hoffnung auf das ewige Leben zu bewahren.

 

Heiliger Geist, schenke uns die Gabe der Einsicht,

die uns im Glauben unterweist, uns den tieferen Sinn der Glaubenswahrheiten erschließt und uns ihre innere Schönheit begreifen lässt. Lass uns den Glauben, den die Kirche uns lehrt, mit liebevollem Herzen und mit Einsicht empfangen.

 

Heiliger Geist, schenke uns die Gabe des Rates,

damit wir den Willen Gottes erkennen können auch in schwierigen Momenten. Bewahre uns vor unüberlegten Entscheidungen, leite uns immer und überall durch deine Behutsamkeit.

 

Heiliger Geist, schenke uns die Gabe der Stärke.

Gib uns Mut, wenn wir auf dem Weg zum Heil Prüfungen bestehen und überwinden müssen.

 

Heiliger Geist, schenke uns die Gabe der Erkenntnis.

Leite uns Tag für Tag im Licht des Glaubens und mache uns fähig zu erkennen, was uns zu dir führt.

 

Heiliger Geist, schenke uns die Gabe der Frömmigkeit.

Lehre uns voll Vertrauen beim Vater zu bleiben, der liebevoll auf uns schaut. Mach uns zu Zeugen, die deine Liebe an alle Menschen weitergeben.

 

Komm, Heiliger Geist mit der Gabe der Gottesfurcht.

Lass in uns das Bewusstsein für die Größe und die Allmacht Gottes wachsen, dass wir niemals gegen sie verstoßen.